Winterurlaub 

Die Gemeinde Mauth-Finsterau bietet einmalige Möglichkeiten für Ihren Winterurlaub, denn der Winter verzaubert die Landschaft im Bayerischen Wald. Durch seine schneesichere Höhenlage (wenn es Schnee gibt, dann bei uns!) gibt es in der Zeit von November bis März ca. 100 km angelegte und täglich hervorragend gepflegte Loipen (85 km klassisch, 15 km Skating). Die „Dreikönigsloipe“ ist mit die schönste in ganz Bayern. Es ist dies das längste Loipennetz im Bayerischen Wald. Aber auch für die Ski Alpinisten ist etwas geboten: In Mauth ist ein Anfängerlift und im nahegelegenen Skizentrum Mitterdorf ⛷ 🏂 🚠gibt es insgesamt 8 Abfahrten für Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene, das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar. In unmittelbarer Nähe zu unseren Ferienwohnungen beginnt auch die eher weniger frequentierte “Kreuzberger-Vierhäuser”-Loipe.

Bilder vom Winterurlaub in Mauth

Langlaufzentrum Finsterau – Roller/Skaterstrecke – das gibt es nur bei uns
Dreikönigsloipe Mauth 5/10/20km – die „Königin“ aller Loipen in Bayern
Skigebiet Mitterdorf – insgesamt 7 Lifte
Almberglift – 1300m lang
Winterwanderungen vom „Stoariel“ Vierhäuser nach Mauth-Annathal-Kreuzberg-Schönbrunn
whirlpoolen? – oben am „Stoariel“ die „Kreuzberg-Vierhäuser“ Loipe
oder ein Besuch daheim: im Freilichtmuseum Finsterau
Wintermärchen im Böhmerwald
Skilift Mauth